Letzte Chance - die perfekte Lage für Ihr Traumhaus

6473 Silenen
zur Karte
190.000 CHF 
Kaufpreis
704 m²
Grundstücksfl. (ca.)

Diese Immobilienanzeige weiterempfehlen

Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Carmen Kaufmann
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Preise

Kaufpreis 190.000 CHF

Immobilie

Online-ID: 2r7y24c
Referenznummer: IBV-1026

Das Grundstück

  • voll erschlossen

Objekt

Bauen Sie nach Ihren Wünschen

Eingebettet in idyllischer Natur stehen diese 5 wunderschönen und voll erschlossenen Parzellen.

Dank der optimalen Ausrichtung geniessen Sie hier die bestmögliche Besonnung sowie die traumhafte Weitsicht in die Natur.

Wichtige Daten der Parzellen:

Parzelle 1: 382 m2 Ausnutzungsziffer 151.105 m2 Wohnfläche CHF 140'000.-
Parzelle 2: 416 m2 Ausnutzungsziffer 151.105 m2 Wohnfläche CHF 130'000.-
Parzelle 3: 423 m2 Ausnutzungsziffer 151.105 m2 Wohnfläche CHF 130'000.-
Parzelle 4: 431 m2 Ausnutzungsziffer 151.105 m2 Wohnfläche CHF 130'000.-
Parzelle 5: 704 m2 Ausnutzungsziffer 300 m2 Wohnfläche CHF 190'000.-

Diese Grundstücke sind ideal für den Bau eines Einfamilienhauses oder zwei kleinere Doppelhäuser.

Die maximale Traufhöhe beträgt 8.5 Meter.

Es besteht keine Architekturverpflichtung, verwirklichen Sie Ihre Ideen ganz nach eigenen Vorstellungen.

Einen Bauentscheid trifft man mit einer ersten Besichtigung.

Zögern Sie nicht, gerne stellen wir Ihnen die ausführliche Verkaufsdokumentation zu und zeigen Ihnen das Grundstück gerne direkt vor Ort.

Sonstiges

Die Busstation Zeughaus, Amsteg befindet sich nur wenige Meter vom Land entfernt. Von dort gelangen Sie bequem nach Göschenen oder Altdorf.

Die Gemeinde bietet diverse Sport- und Freizeitanlagen und sowohl im Sommer als auch im Winter diverse Attraktionen.

Lage

Objektanschrift

6473 Silenen

Lagebeschreibung

Silenen befindet sich im Herzen der Schweiz im Kanton Uri. Die flächenmässig grösste Urner Gemeinde erstreckt sich auf einer Fläche von rund 144km2. Die Gemeinde ist aufgeteilt in die Ortskreise Silenen, Amsteg und Bristen. Sie liegt an der Zufahrt zum Gotthardpass, der wichtigsten Nord-Süd-Verbindung des Alpenraumes.
Die Gemeinde bietet diverse Sport- und Freizeitanlagen und sowohl im Sommer als auch im Winter diverse Attraktionen.
Das Bauland befindet sich an guter besonnter Lage und bietet eine einmalige Sicht auf das wunderbare Bergpanorama und sorgt dank einer attraktiven Gemeinde für Kurzweile.

Die Dorfschaften Silenen, Amsteg und Bristen bildeten immer eine politische Gemeinde. Dennoch bewahrten die drei Dörfer ihren eigenständigen Charakter. Ein Blick in die Vereinsliste der Gemeinde unterstreicht diese Tatsache. So gibt es zahlreiche Vereine wie z.B. diejenigen der Schützen, der Samariter oder der Feuerwehr gleich in mehrfacher Ausführung. Silenen, die lang gezogene Streusiedlung, bildet mit rund 1100 Einwohnerinnen und Einwohnern die grösste Fraktion. Amsteg zeichnet sich durch sein kompaktes Dorfbild am Eingang zum Maderanertal aus. Um die Vielseitigkeit der Gemeinde zu komplettieren, bildet das Bergdorf Bristen mit dem Maderanertal der ideale Ausgangspunkt, die eindrückliche Natur und Bergwelt dieser speziellen Gemeinde zu geniessen. Der Verkehr prägte die Gemeinde Silenen. Waren es zuerst die Säumerkolonnen, welche in der Sust im Dörfli von Silenen jeweils eine Rast einlegten, so folgte später die Gotthardstrasse, die Gotthardbahn, die Autobahn und als neuster Meilenstein des Verkehrs die Neue Alpentransversale NEAT. In Silenen sind Sie immer herzlich willkommen!

Anbieter dieser Immobilie

Kontakt

Ansprechpartner

Exposé melden