Nur noch 2 Hallen frei! Halle 1ca.1408 m² ohne Büro und Halle 2 ca. 395 m² inkl. Bürokomplex!

85055 Ingolstadt (Feldkirchen), Marie-Curie-Str. 14
zur Karte
Zentralheizung
auf Anfrage 
Preis
1.800 m²
Fläche (ca.)
ab 350 m²
Teilbare Fläche (ca.)
k.A.
Grundstücksfl.
auf Anfrage 
Preis
1.800 m²
Fläche (ca.)
ab 350 m²
Teilbare Fläche (ca.)
k.A.
Grundstücksfl.

Diese Immobilienanzeige weiterempfehlen

Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Andrea Berthold
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Preise

Preis/m² auf Anfrage

Mieterprovision

2,38 KM inkl. MwSt.

Immobilie

Online-ID: 2q6hn4m
Referenznummer: 1344

Die Industriefläche

Halle

Baujahr: 2017
frei ab sofort

  • EDV-Verkabelung
  • voll erschlossen
  • Erstbezug, gehoben

Energie

  • Gas
  • Zentralheizung
Energieausweis für diesen Gebäudetyp nicht notwendig

Objekt

Diese Produktionshallen wurde 2017 fertiggestellt. Es handelt sich hierbei um ein Gesamtprojekt, bestehend aus Bürogebäude und angrenzenden Produktionshallen.

In Halle 2 des 2. BA stehen Ihnen derzeit noch ca. 1.408 m² Hallenfläche zur Verfügung. Hier kann die Halle noch optional ab 350 m² geteilt werden, d.h. Sie haben derzeit noch die Möglichkeit Ihre benötigte Nutzfläche selbst zu bestimmen (mit Rücksicht auf die bereits vorhandenen Rolltore).

Auf Wunsch kann hier auch ein integrierter Bürokomplex mit Büro- und Personalraum, Abstellraum, Lagerraum und WC auf Mieterkosten erstellt werden (Montagezeitraum ca. 8 Wochen, zu besichtigen in Halle 2 des 1. BA).

Im 1. BA steht derzeit nur noch eine Halle mit ca. 395 m² inkl. integriertem Bürokomplex zur Verfügung. Der Bürokomplex bietet Ihnen 2 Büro's + 2 weitere Räume Lager,- Kopierraum) sowie 1 WC, Auch hier haben Sie selbstverständlich die entsprechenden Anschlüsse für Internet und Telefon (Anbieter: COM-IN Telekommunikations GmbH für Glasfaser und Deutsche Telekom).

Mietpreis Halle: 8,50 €/m².

Für die gemietete Fläche werden derzeit 2,00 € Nebenkosten/m² veranschlagt.

Das angrenzende Bürogebäude wird separat vermietet, kann aber bei Bedarf auch gemeinsam angemietet werden. Hier erwartet Sie ein helles und modernes Treppenhaus mit Fahrstuhl. Insgesamt erstreckt sich das jeweilige Bürogebäude auf 3 Etagen. Das EG hat 2 separate Büroflächen mit ca. 170 m² . Dagegen erwartet Sie im 1. und 2. OG ein Großraumbüro, welches im mittleren Bereich eine Art Epfangsbereich anbietet. Links und rechts erstreckt sich dann die eigentliche Bürofläche von a`170 m² inkl. Sanitärbereich und Sozialbereich (Kaffeeküche). Somit erwartet Sie pro Etage eine Gesamtfläche von ca. 370 m².

Sie haben derzeit auch noch die Möglichkeit die Büroflächen nach Ihren Wünschen zu gestalten. Eine individuelle Raumaufteilung können Sie nach Ihren persönlichen Anforderungen gestalten. Hier lässt Ihnen der Vermieter freie Hand.

Mietpreis Bürofläche: 12,50 €/m².

Die Nebenkosten für den angemieteten Bereich werden derzeit mit 2,- €/m² berechnet.

Die äußeren PKW-Stellplätze (ca. 111) stehen allen Mietparteien zur Verfügung und werden nicht vermietet.

Der Vermieter möchte zur Umsatzsteuerpflichtigen Vermietung optieren, sodass Mieter (=Unternehmer) mit Umsatzsteuerpflichtigen Ausgangsumsätzen gesucht werden!

Der gesamte Gebäudekomplex wird von einer professionellen Hausverwaltung betreut.

Jetzt heißt es schnell sein.

Eine kurzfristige Besichtigung ist jederzeit möglich.

Stichworte

Sonstige Fläche: 1.761,00 m², Hallenhöhe: 5,60 m, Bundesland: Bayern

Lage

Objektanschrift

Marie-Curie-Str. 14
85055 Ingolstadt (Feldkirchen)

Lagebeschreibung

Aufgrund der sehr guten Verkehrsanbindung und dem perfekten Standort eignet sich dieses Objekt besonders für z. B. Logistik- und Dienstleistungsunternehmen sowie verarbeitendes Gewerbe.

Hier finden Sie optimale Rahmenbedingungen vor.

Auf den angrenzenden Flächen haben sich bereits namhafte Firmen niedergelassen, deren Branchenzugehörigkeit die vielfältigen Möglichkeiten des Standortes widerspiegelt.

Hervorragende Verkehrsanbindung als Standortvorteil:
Ein besonderer Standortvorteil hierbei ist die hervorragende Verkehrsanbindung, die eine schnelle, kostengünstige und reibungslose Distribution ermöglicht. Für den nationalen und internationalen Wettbewerb bedeutend ist hierbei die Anbindung an Verkehrsknotenpunkte und die Nähe gewerblicher Abnehmer und großer, kaufkräftiger privater Käufergruppen.
Im Einzugsgebiet befinden sich mit den Großstädten München, Augsburg, Nürnberg, Regensburg und dem nahe gelegenen Ingolstadt ca. 5 Millionen Personen sowie viele große und namhafte Firmen. Ob zu Lande, zu Wasser oder in der Luft, hier sind Sie bestens an nahe und ferne Destinationen angeschlossen. Mit dem Großflughafen München 2 (ca. 69 km) und dem Verkehrslandeplatz in Manching (ca. 8 km) ist die ideale Voraussetzung für weltweite Distribution gegeben. Anschluss an das Schienennetz besteht über eine Gleisverbindung zum ca. 6 km entfernten Güterbahnhof mit Container Terminal. Auch die ICE Hochgeschwindigkeitstrasse Nürnberg-München, die über Ingolstadt führt, stellt einen interessanten Standortfaktor dar.

Eine hervorragende Anbindung ist auch über das Straßennetz gegeben. Die Autobahnausfahrt der A9 Vohburg/ Großmehring liegt nur ungefähr 4 km in südlicher Richtung vom Gelände entfernt. Ein zweiter direkter Anschluss bietet Ihnen Lenting (3,5 km).
Auch auf dem Wasser können Sie ihre Güter transportieren über den in etwa 39 Straßenkilometer entfernten Binnenhafen Kelheim.

Anbieter dieser Immobilie

Kontakt

Ansprechpartner

Exposé melden